Aktuelles

Seite 1 von 5   »

Übereichung der Urkunden an die ersten SchachtelführerInnen.

Am 11.01.2020, am Tag der Ungarndeutschen Selbstverwaltungen, veranstaltete die Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen (LdU) ihr traditionelles Galaprogramm im Kodály Zentrum Fünfkirchen. Im Rahmen des Festprogramms wurde auch der Valeria-Koch-Preis u. a. an Natalia Hedrich für ihre ausgezeichneten Deutschkenntnisse und minderheitenspezifischen Aktivitäten verliehen.

Die erste Gruppe ausgebildeter SchülerInnen legte ihre Schachtelführerschein-Prüfung mit Erfolg ab. Wir gratulieren zu dem Erfolg und wünschen den SchülerInnen viel Erfolg und Freude bei ihrer Arbeit!

 

Am 19. Dezember haben wir unseren Theatertag organisiert.

Die Klasse 4.b hat gemeinsam verschiedene Weihnachtslieder gesungen.

Im Rahmen eines Europa-Projekts schickten UBZ-Schüler kurze Aufnahmen nach Deutschland, in die Stadt Kiel, wo unsere Viertklässler den Kontakt mit einer deutschen Klasse aufgenommen hatten.

Mit dem Gebrauch des Luzienweizens erinnern wir uns an die heilige Luzia.

Am 7. Dezember haben wir einen Berufsorientierungsprojekttag in der Unterstufe der Grundschule organisiert.

Am 5. Dezember haben die größten Kindergartenkinder aus der Sonnengruppe einen Besuch in der Klasse 2 c gemacht. Das Thema war die Fütterung der Vögel im Winter.

Landessieger beim Rezitationswettbewerb: herzliche Gratulation!

Am 6. Dezember hat der Nikolaus auch unsere Schülerinnen und Schüler besucht.

Wir haben die erste Kerze in der Grundschule angezündet.

Spielerische Mathestunde in der 2. A Klasse. Wir lernen die Multiplikation gern.

Meine Klasse, die 10a, und die 10b bekamen die Möglichkeit, eine zweitägige Reise nach Lendva (Slowenien) zu machen.

Am 11. November haben wir wieder unseren großen Martinsumzug veranstaltet, an dem circa 500 Personen teilgenommen haben. In der Woche davor haben die Kinder der Grundschule und des Kindergartens die Legende von Sankt Martin kennengelernt, die Lieder geübt und ihre schönen Laternen selbst gebastelt. 

Berlin ist eine Reise wert!

Viele Klassen nahmen im Oktober an der CodeWeek EU teil. 

Wir sind stolz auf Zétény Krizonits (Klasse 1b), der den ersten Preis des „Bácska mesél” Märchenwettbewerbs am 08.11.2019 erworben hat.

Ein Hund war als Gast in einer Deutschstunde in der Unterstufe der Grunschule dabei, um den Schülern beim Lernen zu helfen.

Am Montag, dem 4. November 2019 wurden die Kinder der Unterstufe des UBZ mit einem besonders schönen ersten Schultag nach den Herbstferien überrascht. Der Deutschunterricht fand in der Aula mit dem Duo Ede Figura statt.

Die Klasse 1a hat Martinsgänse mit verschiedenen Techniken gebastelt.

Am 5. November 2019 haben wir einen Projekttag für die Berufsorientierung in der Oberstufe der Grundschule organisiert.

Am letzten Tag vor den Herbstferien haben wir - wie jedes Jahr - einen Bastelvormittag organisiert. Wir haben Laternen zum Martinstag und ein Halloweenbild aus Papierteller gemacht.

Vertretungsplan

 





Copyright 2015 - MNÁMK