Aktuelles

Feb 14, 2018

Pädagogische Tage


Vom 5.2.2018-6.2.2018 fanden am UBZ für die Kollegen Pädagogische Tage statt. Diese haben die Aufgabe, dass sich die Lehrer einmal zwei Tage ohne Unterrichtsverpflichtung auf eine Weiterentwicklung ihres pädagogischen und methodischen Wissens konzentrieren  können.

Bei diesen zwei Tagen war ein Schwerpunkt auf den kooperativen Lernformen. Hierbei wurden kooperativen Methoden von einzelnen Kollegen an einem konkreten Beispiel präsentiert. Am zweiten Tag erstellten die Lehrer dann konkrete Unterichtsstunden mit kooperativen Methoden, die dann auch praktisch im Unterricht eingesetzt werden.

Ein weiterer wichtiger Punkt war das Vertiefen des Wissen zu den obligatorischen kollegialen Hospitationen.

Außerdem wurden am ersten Tag noch die pädagogischen Leitsätze diskutiert und ihre Rolle im Schulleben besprochen.

Weiterhin sollten sich die Lehrer mit dem Methodencurriculum beschäftigen und sich bestimmte Methodenblätter für ihren Unterricht heraussuchen.

Der zweite Tag hatte als Schwerpunkt das Thema was guter Unterricht ist und wie man diesen speziell bei kollegialen Hospitationen messen kann. Dafür wurden aufgenommene Schulstunden im Plenum angeschaut und dann bewertet.

Außerdem sollten die Kollegen neue Feedbackmethoden ausprobieren, damit Schüler auch besser ihre Meinung zum Unterricht ausdrücken können und so die Lehrer eine weitere Feedbackmethode einsetzen.





Copyright 2015 - MNÁMK