Aktuelles

Mai 29, 2018

Wer Blumen mag, kann kein schlechter Mensch sein


In Ungarischer Literatur haben wir uns mit den SchülerInnen der Klasse 2.a mit einem interessanten Lesestück beschäftigt. Der Text: ‚Hol kezdtem a kertészkedést?‘ von Mór Jókai hat den Kindern sehr gefallen. Die SchülerInnen in der Geschichte haben im Hof ihrer Schule wunderschöne Blumen gepflanzt.

Die Mädchen und Jungen der Klasse 2.a wollten das gerne auch machen. Unsere Schulleiterin begrüßte unsere Idee und die Kinder brachten Werkzeuge und Blumen für den Gartenbau mit. In der letzten Woche arbeiteten sie sehr fleißig, und jetzt sind wir begeistert vom schönen Blumengarten.

 

Ja! Wir haben es geschafft!

                           

                            die Klasse 2.a der Grundschule des UBZ und die Lehrerinnen





Copyright 2015 - MNÁMK