Aktuelles

Okt 10, 2018

Tag der deutschen Einheit


Am 3. Oktober 2018 wurde wieder mit einer aufwendigen Vorführung an die Wiedervereinigunng Deutschlands erinnert. Hierbei standen dieses Jahr besonders die Auswirkung des Mauerbaus auf das Leben der Menschen im Mittelpunkt. Dies wurde anhand eines Liebespaares aus Ost- und Westberlin veranschaulicht, die durch den Mauerbau getrennt wurden. Ihre einzige Möglichkeit, sich zu treffen war der Balaton. Bei der Veranstaltung wurden auch die historischen Ereignisse des Prozesses der Wiedervereinigung dargestellt und hierbei die besonder Rolle der Ungarn betont, auf die auch die deutsche Schulleiterin, Frau Christensen, in ihrer Rede zu sprechen kam. Wie jedes Jahr spielte die Internatsband thematisch passende Lieder und machte so die Feier zu einer besonderen Veranstaltung.

 





Copyright 2015 - MNÁMK