Schulträger


Träger der Einrichtung ist seit 1998 die 
Stiftung Ungarndeutsches Bildungszentrum
Duna u. 33
6500 Baja


Gründer der Stiftung

  • Selbstverwaltung der Stadt Baja, 6500 Baja, Szentháromság tér 1

  • Selbstverwaltung des Komitats Bács-Kiskun, 6000 Kecskemét, Deák F. tér 3 als Rechtsnachfolger übt - im Namen und in Vertretung des Ungarischen Staates - die Soziale und Kinderschutz-Hauptdirektion (1132 Budapest Visegrádi u. 49) die Gründerrechte aus.
  • Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen, 1026 Budapest, Júlia u. 9 ( Homepage der LdU)
  • Deutsche Selbstverwaltung der Stadt Baja, 6500 Baja, Szentháromság tér 1


Der Stiftungsrat

  • Vorsitzender der Stiftung: 
    • Attila Csontos
  • Vizevorsitzende:
    • Dr. Elisabeth Knab
                  AUDI HUNGARIA MOTOR  Kft. Geschäftsführerin Personalwesen


  • Mitglieder:

    1. Dr. Józan-Jilling Mihály
    2. Gáspárné Kerner Anna
    3. Bányai Gábor
    4. Ács László
    5. Manz József
    6. Dr. Schieber-Horváth Anita 
    7. Dr. Metzinger Éva
    8. Stefanie Rolli
    9. Csubákné Besesek Andrea
    10. Egri Miklós
    11. Maria Altmann
    12. Frank-Stephan Kupfer
    13. Angeli Lászlóné
    14. Mira Eberz

 


Auszeichnungen und Preise

(1) "Urkunde der gemeinnützigen Stiftung"
In Anerkennung seiner Verdienste und seiner Tätigkeit als erster  Vorsitzender des Stiftungsrates von 1998 bis 2007 wurde Dr. László Pazár, im November 2007 in Rahmen seiner Verabschiedung mit der  "Urkunde der gemeinnützigen Stiftung" ausgezeichnet.

(2) "Urkunde der gemeinnützigen Stiftung"

In Anerkennung seiner Verdienste und seiner Tätigkeit als Mitglied des Stiftungsrates erhielt im Jahr 2002 Heribert Wegmann, stellvertretender Leiter der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen im Bundesverwaltungsamt der Bundesrepublik Deutschland die "Urkunde der gemeinnützigen Stiftung".

(3) Den "Preis der gemeinnützigen Stiftung" erhält der Schüler/die Schülerin,  der/die neben der hervorragenden schulischen Tätigkeit auch viel für die Schülergemeinschaft getan hat. Den Preis erhielten: 

  • 1999 Krisztina Kemény
  • 2000 László Bényi
  • 2001 Mónika Wéber 
  • 2002 Ivett Takács
  • 2003 Mónika Galántai
  • 2004 András Bécsi
  • 2005 Henrietta Erika Vöröss
  • 2006 Péter Szabados
  • 2007 Ágnes Szauter
  • 2008 Roland Manz
  • 2009 Kitti Szekeres
  • 2010 Júlia Gál
  • 2010 Mihály Nagy 
  • 2011 Ingrid Manz
  • 2012 Csaba Krümmer
  • 2013 Bence Krümmer
  • 2014 Dániel Krizsán 
  • 2015 Alexander Másity
  • 2016 Herzog Anna Katharina
  • 2017 Emmert Bettina Mária

 





Copyright 2015 - MNÁMK